Pressemitteilung 20.03.2019